Auf der Schwelle zum Exabyte Zeitalter

Exa-, Zetta- oder gar Yottabytes – Bisher noch unbekannten Bezeichnungen für Datenmengen weit über dem Gigabyte. Was uns dies vor Augen führt – die Menge der digitalen Daten steigt weltweit rasant und somit auch der Bedarf an entsprechend verfügbare Bandbreiten. Doch wohin geht die Reise im digitalen Zeitalter? Verdoppelung des Datenvolumens alle zwei Jahre? Als
WEITERLESEN

Lichtschnelles Internet für Großarls Haushalte

GROSSARL (ap). Die Gemeinde und das Heizkraftwerk in Großarl bemühen sich um die Errichtung einer Glasfaser-Infrastruktur für eine sichere und schnelle Internetverbindung.   Pioniere in Salzburg „Mit dem Anschluss an ein Glasfasernetz wird auch der Netzzugang für die privaten Haushalte auf ein sehr hohes Niveau gebracht. Damit wären wir die erste Gemeinde in Salzburg, die
WEITERLESEN

Minecraft Education

Jeder, der heutzutage konzentriert auf sein Smartphone sieht, ist verdächtig. Und bei vielen stimmt mein Verdacht vermutlich und es wird gerade ein Pokemon gefangen. Dieser Trend geht aktuell durch alle Zeitungen und Smartphones. Doch auch wenn momentan Pokemons die Welt erobern, gibt es noch viele andere Internet-Trends die nicht komplett in Vergessenheit geraten sind. Einer
WEITERLESEN

Neuer powerSPEED privat Online Auftritt mit optimierten Funktionen

Ultraschnelle Glasfaser-Produkte erfordern auch eine moderne Website. So wurde die offizielle Website von powerSPEED einer Generalsanierung unterzogen und erstrahlt ab sofort in neuem Glanz mittels Responsive-Design Funktionalität. Die Überarbeitung der Website war notwendig geworden, da im Zuge der allgemeinen Verbreitung unterschiedlicher internetfähiger Geräte insbesondere die Anzahl der Smartphone-Nutzer rasant zugenommen und sich seit 2009 mehr
WEITERLESEN

Energie AG bringt das schnellste Internet des Landes nach Steegen, Bruck-Waasen und Peuerbach

STEEGEN/BRUCK-WAASEN/PEUERBACH. Leistungsfähige und zukunftssichere Datenverbindungen ins Internet sind nicht nur Standort- und letztlich Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Breitband-Internet mit 100 Megabit und mehr werden in den kommenden Jahren vor allem auch in die Haushalte einziehen. Vor allem Videoplattformen wie Netflix, Maxdome oder Amazon Prime gehörten hier zu den Diensten, die ihre ganze Leistungsfähigkeit erst mit entsprechenden
WEITERLESEN

„Gemeinden werden auch selbst aktiv“

Beim Ausbau des Glasfasernetzes in OÖ kommt die Initiative immer öfter von den Orten selbst. Auf den Datenautobahnen in OÖ herrscht Hochbetrieb. Mit Energie-AG-Technik-Vorstand Werner Steinecker sprach das VOLKSBLATT über den Status Quo im Land und was sich noch verbessern muss.  VOLKSBLATT: Während in den Ballungsgebieten die Versorgung mit ultraschnellem Internet recht gut funktioniert, herrscht
WEITERLESEN

3CX die virtuelle Telefonanlage für Ihren Unternehmenserfolg

Bei Firmen ist die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und zwischen Mitarbeitern wichtiger denn je. Damit dies weitgehend vernünftig funktioniert, sind meist proprietäre Telefonanlagen im Einsatz. Bei diesen in sich geschlossenen Telefonanlagen ist man mit seinen Leistungsmerkmalen und den Erweiterungen um zusätzliche Nebenstellen oder Anschlüsse ins öffentliche Festnetz schneller am Ende als einem lieb ist. Abhilfe
WEITERLESEN

Selbst in Städten ist schnelles Internet kein Selbstläufer

OBERÖSTERREICH. Zahlreiche Reaktionen auf den gestrigen OÖN-Bericht zum Breitbandausbau. Weiße Flecken gibt es quer durch das Land, Bürgermeister drängen auf Ausbau. St. Stefan am Walde hat am Dienstag gefeiert. Mit dem Spatenstich zum Breitbandausbau wird die Gemeinde aus dem oberen Mühlviertel mit 800 Einwohnern die erste mit Glasfaser-Internet im Bezirk Rohrbach. „1980 waren wir noch
WEITERLESEN

Breitband-Experten tagen in Linz: „Nur echte Glasfaser-Power im Wohnzimmer ist die Zukunft!“

Der Bedarf nach schnellstmöglichen Internet-Verbindungen mit 100 Megabit pro Sekunde und mehr ist rasant im Steigen. Auf Einladung der Energie AG trafen sich diese Woche Experten aus dem deutschsprachigen Raum in Linz zum Erfahrungsaustausch. Weltweit wird der Ausbau an Breitband-Infrastruktur massiv vorangetrieben. Grund dafür ist, dass nicht nur in Unternehmen die Notwendigkeit an leistungsfähigen Datenverbindungen
WEITERLESEN

Smart Meter – Sensor im Energie-Internet

Das weltweite Datennetz „Internet“ hat eine wahre Erfolgsgeschichte hinter sich und wahrscheinlich noch vor sich. Im Nachhinein betrachtet kann man sehr gut die Techniken, Events und Prozesse erkennen, die dazu geführt haben. Im Vortrag unter dem Titel „Vernetzung als Schlüssel der Energiezukunft“ wird von der Energie AG Oberösterreich gezeigt, wie eine Transformation und Verschmelzung von
WEITERLESEN