Breitbandausbau: Jetzt informieren!

Der Breitbandausbau ist für die Entwicklung einer Region von großer Bedeutung, geht jedoch manchmal nur sehr langsam voran. Die Breitbandinitiative für Oberösterreich (BBI) und das Land Oberösterreich bieten ein Seminar, das die Gemeinden beim Ausbau-Projekt unterstützen soll, an. Bei dieser Veranstaltung werden nicht nur Lösungsvarianten zur Gestaltung eines Breitband-Konzepts, sondern auch Einsparungspotenziale und Fördermöglichkeiten aufgezeigt.   Die nächste
WEITERLESEN

Österreich: Digitale Elite?

Österreich lag 2016 beim DESI-Index (Digital Economy & Society Index) auf Platz 12. Infrastrukturminister Jörg Leichtfried hat nun das Ziel gesetzt, weltweit unter die Top 10 und europaweit unter die Top 3 Länder zu kommen. Passend zum Thema ist in den Salzburger Nachrichten ein interessanter Artikel erschienen:   Österreich will zur digitalen Elite aufsteigen Ziel
WEITERLESEN

190 Millionen Euro für das Internet

Bis zum Jahr 2020 soll es in Österreich flächendeckendes Internet geben. Um dieses Ziel zu erreichen, werden dieses Jahr noch 190 Millionen Euro an Förderungen ausgeschrieben. Im Beitrag der Oberösterreichischen Nachrichten vom 14. Februar 2017 wurden die Förderungen genau erklärt und der Breitbandausbau in Nebelberg als vorbildhaftes Beispiel genannt: „Ohne Breitband ist das Tablet nur
WEITERLESEN

Gem2Go – Die Gemeinde Info und Service App

Ich will wissen welche Veranstaltungen in den nächsten Tagen in meiner Gemeinde stattfinden? Ich suche die E-Mail-Adresse eines Gemeindebediensteten oder die Telefonnummer des Gemeindeamtes? Ich habe wieder einmal den Termin der Müllabfuhr übersehen und suche nach den nächsten Abfuhrterminen? Ich will mich informieren, welches Gasthaus im näheren Umkreis geöffnet hat? Ich möchte die aktuellen Fotos
WEITERLESEN

Die Blockchain – Vertrauen und Kontrolle im digitalen System

Das Internet zur Zeit dessen Erfindung ARPA Net genannt wurde als dezentrales System mit autonomen Rechner für militärische Zwecke entwickelt. Die Daten sollten redundant an dezentralen Orten gespeichert sein und, sofern ein Rechner ausfällt, dessen Prozesse von einem anderen übernommen werden können. Technisch gesehen, ein redundantes Netzwerk mit dezentralen Servern – das Internet. Diesem System
WEITERLESEN

Wir fräsen für das schnellste Internet im Land

  Mit dem flotten Ausbau des Glasfasernetzes bringt die Energie AG lichtschnelles Internet von den Ballungsräumen aufs Land. Herausforderung für den Ausbau ist dabei die Verlegung des Glasfaserkabels. Im Normalfall wird dieses unterirdisch verlegt, wofür meistens Grabungsarbeiten notwendig sind.   Mehr dazu lesen Sie auf blog.energieag.at!
WEITERLESEN

Vom Chaos zur digitalen Ordnung

Bewusstsein 2.0 – Teil 13 Eigentlich wünscht sich jeder Stabilität, Berechenbarkeit und Ordnung. Aktionäre verlangen von ihren Unternehmen einen Forecast darüber, wie sich die Unternehmensergebnisse nicht nur wahrscheinlich, sondern ziemlich sicher entwickeln werden. Im Falle einer Krankheit möchten wir auch von unserem Arzt eine zuverlässige Diagnose mit einer wirksamen, zeitlich bestimmten Therapie bekommen. Wenn wir
WEITERLESEN

Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung Teil 3

Im dritten Teil werden die Themen „Attention Generation“, „Cyber Organization“, „Data Conversion“ und „Prediction“ behandelt. Weitere Eigenschaften, die ein Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung haben muss. Attention Generation In einer Zeit in der Informationsüberflutung an der Tagesordnung steht, ist es sehr schwer möglich eine Aufmerksamkeit zu generieren. Hauptsächlich liegt dies daran, dass Menschen so
WEITERLESEN

Die Komplexität von Netzwerken in Theorie und Praxis

Netzwerke bestehen aus Knoten, welche auch Aktoren oder Agenten bezeichnet werden und aus Kanten, die dann deren Verbindungen darstellen. Die Komplexität eines Netzwerkes liegt nun darin, dass der lineare Zuwachs vom Knoten zu einem exponentiellen Wachstum an Verbindungen führen kann. Je nach Netzwerkstyp besteht für die einzelnen Knoten die Möglichkeit sich mit allen anderen Knoten
WEITERLESEN

Schule wird digital

Die Digitalisierung schreitet in allen Bereichen unaufhaltsam voran und bietet enorme Chancen. Digitalisierung ist im strategischen Programm „Innovatives OÖ 2020“ als interdisziplinäres Querschnittsthema definiert. Eine positive Entwicklung der Bildung und der Digitalisierung wird mitentscheidend sein für die Zukunft unserer Gesellschaft. Bildung, insbesondere die Förderung von Talenten und Potenzialen unserer Jüngst, ist die Grundlage unserer Wissensgesellschaft.
WEITERLESEN