Monthly Archives: Februar 2017

Energie AG Telekom auf der Energiesparmesse in Wels

Die Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH ist der wesentliche Träger des oberösterreichischen Breitbandausbaus. Bereits zeitgerecht, vor etwa zehn Jahren, wurde mit dem Aufbau eines Glasfaser-Backbones begonnen. Dieses Netz hat derzeit eine Länge von 5.000 km. Angebunden daran sind öffentliche Einrichtungen – wie Gemeindeämter, Banken, Krankenhäuser und Schulen. Darüber hinaus werden über diese Infrastruktur Mobilfunksendeeinrichtungen und
WEITERLESEN

Breitbandausbau: Jetzt informieren!

Der Breitbandausbau ist für die Entwicklung einer Region von großer Bedeutung, geht jedoch manchmal nur sehr langsam voran. Die Breitbandinitiative für Oberösterreich (BBI) und das Land Oberösterreich bieten ein Seminar, das die Gemeinden beim Ausbau-Projekt unterstützen soll, an. Bei dieser Veranstaltung werden nicht nur Lösungsvarianten zur Gestaltung eines Breitband-Konzepts, sondern auch Einsparungspotenziale und Fördermöglichkeiten aufgezeigt.   Die nächste
WEITERLESEN

Österreich: Digitale Elite?

Österreich lag 2016 beim DESI-Index (Digital Economy & Society Index) auf Platz 12. Infrastrukturminister Jörg Leichtfried hat nun das Ziel gesetzt, weltweit unter die Top 10 und europaweit unter die Top 3 Länder zu kommen. Passend zum Thema ist in den Salzburger Nachrichten ein interessanter Artikel erschienen:   Österreich will zur digitalen Elite aufsteigen Ziel
WEITERLESEN

190 Millionen Euro für das Internet

Bis zum Jahr 2020 soll es in Österreich flächendeckendes Internet geben. Um dieses Ziel zu erreichen, werden dieses Jahr noch 190 Millionen Euro an Förderungen ausgeschrieben. Im Beitrag der Oberösterreichischen Nachrichten vom 14. Februar 2017 wurden die Förderungen genau erklärt und der Breitbandausbau in Nebelberg als vorbildhaftes Beispiel genannt: „Ohne Breitband ist das Tablet nur
WEITERLESEN