FTTH Infoveranstaltung in Haibach

FTTH für Haibach

Am Montag, 18. September 2017, fand die Infoveranstaltung für die 4 neuen möglichen Ausbaugebiete „Haibach-Dorf“, „Sonnenhang“, „Mannsdorf“ und „Wiesing“ im Foyer der Naturwundahalle statt.
Rund 60 interessierte Besucher aus diesen 4 FTTH-Gebieten informierten sich zum aktuellen Stand des Glasfaserausbaus in Haibach, sowie über Themen wie die rasante Entwicklung des Internets (Fernsehen -> ich entscheide was ich wann sehen will, Heimarbeitsplatz, Cloud-Dienste, uvm.) und die immer kürzere werdende Zeit in welcher sich die Datenmenge jedes einzelnen verdoppelt.
Dabei wurde einmal mehr klar, welche Vorteile ein echter Glasfaseranschluss bis ins Haus zum Modem mit sich bringt. Klar wurde auch dass wir in Haibach auf dem richtigen Weg sind.
Wir sehen uns durch das große Interesse bestätigt, mit dem leistungsstärksten Glasfaserinternet eine hochmoderne und auf sehr lange Sicht zukunftssichere Internet-Infrastruktur für unsere Gemeinde zu schaffen.
Im Anschluss an die Präsentationen wurden zahlreiche Fragen beantwortet und in gemütlicher Runde noch ausführlich diskutiert.

FTTH für Haibach

Stefan Madlsperger, Referent der Energie AG OÖ Telekom GmbH (Fotonachweis: J. Kaindlstorfer)

 

Für noch mehr Infos bezüglich Glasfaserausbau wenden Sie sich bitte an die HP: www.power-speed.at

Hier gehts zum LT1-Beitrag!