In ihrem Datencenter in Linz betreibt die Energie AG Telekom ab sofort einen Google Cache. Ein Google Cache besteht aus mehreren Hochleistungs-Servern, welche große Internet Service Provider direkt von Google zur Verfügung gestellt bekommen. Neben einer hohen Rechenleistung, sind diese Server mit einem sehr großen Festplattenplatz, dem Cache, ausgestattet. Die aktuelle Ausbaustufe bei der Energie
WEITERLESEN